KUNST AUF FLASCHEN – EINE DESIGN-STUDIE FÜR SCAVI&RAY

Im August 2015 wurde ich zu einem Meeting bei MBG Internatonal Premium Brands eingeladen. Das an sich ist schon ziemlich cool! Und dass MBG auch noch in Paderborn sitzt, umso besser. Denn schließlich wurde ich in Paderborn geboren. Bei MBG handelt es sich um beeindruckendes, internationales und sehr erfolgreiches Unternehmen mit über 250 Mitarbeitern. Ein echter Mittelständler eben! Bekannte Marken wie EFFECT, THREE SIXTY VODKA oder auch SCAVI&RAY PROSECCO gehören MBG. Warum wurde ich eingeladen? Zu meiner großen Überraschung ist MBG dank Sandra Kluwe, Leitung Vertriebsinnendienst und Kundenfinanzierung, auf meine Kunst aufmerksam geworden. An dieser Stelle nochmals ein riesengroßes DANKESCHÖN an dich, Sandra! Mit Herzklopfen habe ich mich in einen Leihwagen gesetzt und bin nach Paderborn gedüst. Und einige von euch werden wissen: ich hasse Autofahren, eigentlich. Es ist alles gut gegangen, also mit dem Autofahren. In dem Meeting habe ich den Markentingleiter getroffen. Es war ein überaus interessanter Austausch und ich habe immer mehr angefangen, an eine tatsächliche Realisiation meiner Flaschen-Designs zu glauben. Im Zuge dessen sind auch vier "Kunstflaschen" mit meinen NEW PIECES OF ART entstanden. Diese sehen mit Verlaub einfach hamma aus!!! Damals hatte ich die Entwürfe auch auf meiner Facebook Fanpage geteilt. Das Feedback war durchweg positiv und einfach überwältigend! Der Beitrag mit den Flaschen-Designs wurde mehr als 200 mal geliked, mehr als 340 Mal kommentiert und über 50 Mal geteilt. Letztendlich habe ich zu einem Voting aufgerufen. Fast 200 Personen haben abgestimmt und die Flasche rechts außen mit NEW PIECE OF ART #23 – THE SHINING zum Sieger gekürt. Der Abstand zu den anderen Entwürfen war nicht riesig. Das bedeutet, insgesamt fanden alle Entwürfe großen Anklang. Leider ist es bis heute bei den wundervollen Entwürfen unten geblieben. Eine Umsetzung fand nicht statt. Zu meinem großen bedauern. Und trotzdem war ich extrem dankbar, mit MBG Premium Brands ein beeindruckendes Unternehmen kennengelernt zu haben. Und wer weiß, was die Zukunft bringt. Ich bin auf jeden Fall nach wie vor felesenfest davon überzeugt, dass die Flaschen unten, mit dem Premium Procecco aus Italien, unbedingt in den Handel gehören. Was meint ihr?